ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN 

Voraussetzungen / Vertragsabschluss

Der Behandlungsvertrag kommt zustande, wenn der Klient das Angebot der Praxis Ars Manuum annimmt. Die Praxis Ars Manuum ist berechtigt einen Behandlungsvertrag ohne Angaben von Gründen abzulehnen.

 

Haftungsausschluss

Sofern trotz fachkundiger Ausführung Folgeschäden auftreten, die darauf zurückzuführen sind, dass der Klient Ausschlussgründe verschwiegen hat, ist die Praxis Ars Manuum von jeder Haftung freigestellt. Gleiches gilt für Schäden, die dadurch entstehen, weil ein Ausschlussgrund dem Klienten selbst nicht bekannt und für den Therapeuten nicht erkennbar war.

 

Behandlungszeit

Als Behandlungszeit gilt auch die Zeit für das Umziehen, Terminvereinbarung und Abrechnung. Bei Verspätung zum vereinbarten Termin, reduziert sich die Massagezeit.

 

Terminstornierung durch Praxis Ars Manuum

Müssen Termine seitens der Praxis Ars Manuum storniert oder umdisponiert werden, kann der Klient keinen Schadenersatz erheben. Ebenfalls besteht keinen Anspruch auf die Durchführung.

 

Terminabsagen durch den Klienten

Termine, die nicht wahrgenommen werden können, müssen mindestens 24 Stunden vor Terminbeginn schriftlich oder mündlich storniert werden, ansonsten werden die vollen Behandlungskosten verrechnet. Termine gelten erst als abgesagt, wenn die Stornierung von Praxis Ars Manuum bestätigt wurde.

 

Zahlungsbedingungen

Behandlungen sind jeweils unmittelbar nach dem Ereignis in Bar oder TWINT zu bezahlen.

In Ausnahmefällen wird eine Rechnung gestellt. Diese ist 10 Tage ab Rechnungsstellung (Rechnungsdatum) zu begleichen. 

 

Preisänderungen

Die Praxis Ars Manuum behält sich vor, die Preise aller Behandlungen jederzeit zu ändern. Die Praxis Ars Manuum kann weder Ihnen noch Dritten gegenüber haftbar gemacht werden für Preisänderungen bzw. sich aus Preisänderungen ergebenden Konsequenzen.

 

Kostenübernahme durch die Zusatzversicherung (VVG)

Wir garantieren keine Kostenübernahme unserer Behandlungen Ihrer Krankenkasse. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse/ Zusatzversicherung, ob die Behandlungskosten übernommen werden.

 

Datenschutz

Sämtliche Daten, welche Sie bei Praxis Ars Manuum hinterlegen, werden vertraulich behandelt und keinesfalls weitergegeben.
Die Dokumentation Ihrer Behandlungen werden nur nach Ihrer Einwilligung an Drittpersonen weitergegeben